PROFiL - das Lehrqualifizierungsprogramm der LMU
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Wie Sie Ihre Lehre zeitkompetenter und effektiver gestalten

Do. 11.04.2019, 14:00-15:30 Uhr

Der Buch- und Beratungsmarkt ist voller guter Ratschläge für den Umgang mit der Zeit und oft weiß man nicht genau, wie man sich effektiver — d.h. die richtigen Dinge tun — organisieren kann. Daher wird in diesem Workshop am Anfang ein Überblick über die zentralen Einflussfaktoren im Kontext von Lehre gegeben. Besonders wird auf die qualitativen Aspekte wie Chronotypus, Geschwindigkeit, Rhythmus und Präsenz eingegangen. Danach wird in einem kurzen Open-Space gemeinsam erarbeitet, wie man diese Faktoren auf die eigene individuelle Thematik anwenden kann. Schließlich gibt es praktische Anregungen zur Umsetzung.

Referent*innen-Info:

Dr. Elmar Hatzelmann hat Pädagogik und Wirtschaftswissenschaften studiert und in Wirtschaftspsychologie promoviert. Er war fünf Jahre als Dozent an der Universität Augsburg. Seit 1990 ist er freiberuflicher Trainer und Vortragsredner zu den Themen Zeitkompetenz, Stressmanagement und Kommunikation für Industriefirmen und Bildungseinrichtungen. Zusammen mit Dr. Martin Held hat er das „Institut für Zeitkompetenz“ gegründet. Dr. Elmar Hatzelmann hat zahlreiche Artikel, Aufsätze und Bücher, wie z.B. „Keine Macht dem Stress“ und „Vom Zeitmanagement zur Zeitkompetenz“, veröffentlicht.

Dozent:  Dr. Elmar Hatzelmann
Teilnehmerzahl: 12
Veranstaltungsort: LMU München, Amalienstraße 17, Vordergebäude, Seminarraum 2

Anmeldeformular


Servicebereich