PROFiL - das Lehrqualifizierungsprogramm der LMU
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Aus Zeitfressern Lernimpulse machen - Mit Aktivierungen Lernprozesse von Studierenden fördern

Do. 11.04.2019, 16:00-17:30 Uhr

Bei diesem Kurs gibt es aufgrund großer Nachfrage leider keine weiteren Kursplätze mehr! Wir bieten jedoch noch weitere großartige Worshops an für die Sie sich noch anmelden können.

Gerade bei frontalen Lehr- oder Blockveranstaltungen fällt es den Studierenden schwer, sich längere Zeit auf die Lerninhalte zu konzentrieren. Die Konsequenz ist, dass sie unruhig oder passiv werden und dem bzw. der Dozierenden nicht mehr folgen können. Um die Aufmerksamkeit der Studierenden zu erhalten, ist es hilfreich, kurze Aktivierungsmethoden mit in die Lehrveranstaltung einzuplanen. Für Dozierende ist es eine Herausforderung, Aktivierungsmethoden auszuwählen, die zu ihrer Lehrveranstaltung und zu ihrem Lehrstil passen. Zudem fehlt häufig die Zeit, diese für die Lehrveranstaltung vorzubereiten. Um die Aktivierung in Lehrveranstaltungen zu vereinfachen, soll ein Schema zur Kategorisierung von Aktivierungsmethoden vorgestellt werden. Diese Kategorisierung soll den Dozierenden helfen, aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Aktivierungsmethoden auszuwählen, bei deren Einsatz sie sich sicher fühlen. Der Fokus liegt dabei auf kurzen Aktivierungsmethoden, die sowohl in der Vorbereitung als auch in der Durchführung wenig Zeit in Anspruch nehmen.

Referent*innen-Info:

Barbara Beege M.A. ist Kommunikations- und Hochschuldidaktiktrainerin. An der LMU München in der hochschuldidaktischen Weiterbildung PROFiL ist sie für das fächerübergreifende Weiterbildungsprogramm für Tutorinnen und Tutoren verantwortlich und berät seit mehreren Jahren Dozierende in der Gestaltung ihrer Hochschullehre. Ihre Trainingsschwerpunkte bilden die Themen Rhetorik und Präsentation, insbesondere der Körpersprache, der Umgang mit schwierigen Lehrsituationen sowie interaktive Lehr-/Lernmethoden. Aktuell erforscht sie die Förderung von Lerntransfer in hochschuldidaktischen Weiterbildungsveranstaltungen.

Dozentin:  Barbara Beege
Teilnehmerzahl: 12
Veranstaltungsort: LMU München, Amalienstraße 17, Vordergebäude, Seminarraum 2

Anmeldeformular


Servicebereich