PROFiL - das Lehrqualifizierungsprogramm der LMU
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Diskussions- und Fragetechniken für die Beratung

Mo. 08.07.2019, 09:00-17:00 Uhr

Don't be the sage on the stage. Be a guide by your students' side.

Studierende suchen Begleitung, Rückmeldung und Unterstützung. Daher wird die zielorientierte Beratung von Studierenden im Hochschulalltag immer wichtiger - und sie wird von Studierenden auch immer mehr erwartet.
Für die im wissenschaftlichen Betrieb stark eingebundenen Lehrenden ist die Versuchung groß, schnelle (Sach-)Antworten auf die wahrgenommenen Problemlagen der Studierenden zu geben. Doch oft werden die wirklichen Probleme erst durch genaues Zuhören und gezieltes Rückfragen deutlich. Erst dann können sachdienliche Antworten gegeben werden. Auch sollte Beratung nicht als Einbahnstraße verstanden werden, denn erst im Zwiegespräch - einer sachlichen Diskussion - entsteht Mehrwert und Orientierung für den einzelnen Studierenden.
In diesem Seminar erlernen Sie Frage-, Zuhör-, und Argumentationstechniken um Ihre Beratungsgespräche für Ihre Studierenden noch gewinnbringender zu gestalten.

Leitziel:

In diesem Seminar lernen Sie, in Beratungsgesprächen nicht nur Fachwissen weiterzugeben, sondern Motive und Problemlagen Ihrer Studierenden zu erfragen und Inhalte argumentativ zu vermitteln.

Lernziele:

  • Tieferliegende Probleme, Interessen und Bedürfnisse der Studierenden erfragen und erkennen
  • Ableitung der eigenen Gesprächsstrategie aus der Situation des Studierenden heraus
  • Überzeugungs- und Argumentationstechniken für das Beratungsgespräch
  • Committment erzeugen und verbindliche Vereinbarungen treffen

Vorbereitung:

Optional: Eigene Situationen aus dem Lehr- / Beratungsalltag

TrainerInnen-Info:

Dr. Florian Pressler ist freiberuflicher Rhetorik- und Kommunikationstrainer und Gewinner nationaler Rhetorik- und Redewettbewerbe. Weitere Infos finden Sie unter www.florian-pressler.de

Dieser Kurs ist für das Zertifikat Hochschullehre der bayerischen Universitäten (Grundstufe) mit folgenden Arbeitseinheiten (AE) anrechenbar:
Bereich E (Beraten und Begleiten): 8 AE

Dozent: Florian Pressler
Teilnehmerzahl: 12
Veranstaltungsort: Amalienstraße 17, Rückgebäude, Seminarraum 1. Stock

Anmeldeformular