PROFiL - das Lehrqualifizierungsprogramm der LMU
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Präsentationstechniken

Do. 14.05.2020, 09:30-17:30 Uhr
Fr. 15.05.2020, 09:30-13:30 Uhr

In diesem Seminar erfahren Sie, welche grundlegenden rhetorischen Möglichkeiten Sie in der Lehrsituation nutzen sollten, um Ihre Inhalte verständlich und prägnant zu präsentieren. Sie erhalten differenziertes Feedback über Ihre Vortragsleistung und Ihre Wirkung auf die Zuhörer. Konkrete Anregungen unterstützen Sie dabei, Ihre Vortragsweise zu optimieren. Theoretische Inhalte zu einem strukturierten Redeaufbau und unterstützenden Visualisierungstechniken werden vermittelt. Außerdem lernen Sie, wie Sie durch Ihre Stimme, Ihre Körpersprache und Ihre Wortwahl hörerfreundlich lehren können. Die Theorie ergänzend werden Übungssituationen geschaffen, die Ihnen die direkte Anwendung des Gelernten ermöglichen. Insgesamt erhalten Sie so die Möglichkeit, Ihre Vortrags- und Lehrleistung zu verbessern.

Leitziel:

In diesem Seminar erfahren Sie, welche grundlegenden rhetorischen Möglichkeiten Sie in der Lehrsituation nutzen sollten, um Ihre Inhalte verständlich und prägnant zu präsentieren.

Lernziele:

  • Wirkung des Sprechers/ der Sprecherin
  • Aufbau einer Präsentation
  • Tipps und Tricks im Design
  • Alternative Visualisierungstechniken
  • Feedback für Ihren Vortrag

Vorbereitung:

Bitte bringen Sie für das Seminar eine bereits erstellte (PowerPoint-) Präsentation mit, damit wir gemeinsam eine Präsentation erstellen bzw. an Ihrer Präsentation arbeiten können.

Dieser Kurs ist für das Zertifikat Hochschullehre der bayerischen Universitäten (Grundstufe/Aufbaustufe) mit folgenden Arbeitseinheiten (AE) anrechenbar:
Bereich B (Präsentation und Kommunikation): 12 AE

Dozentin: Barbara Beege
Teilnehmerzahl: 12
Veranstaltungsort: LMU München, Amalienstr. 17, Seminarraum 1. Stock

Anmeldeformular