PROFiL - das Lehrqualifizierungsprogramm der LMU
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Aufbaustufe

Die Aufbaustufe bietet einen formalen Nachweis über ihre hochschul-
didaktischen Kompetenzen.
Es umfasst mindestens 120 AE. Folgende
Bereiche und Arbeitseinheiten müssen abgedeckt sein:

 

Aufbaustufe in AE

Lehr-Lernkonzepte (Bereich A)

  • Planung einer Lehrveranstaltung
  • Lernerzentrierte Lehrmethoden
  • Medieneinsatz
  • Lerntheoretische und lernpsychologische Grundlagen
  • fächerspezifische Lehrmethoden

25

Präsentation und Kommunikation (Bereich B)

  • Kommunikationsmodelle in der Praxis
  • Präsentation gestalten
  • Moderation
  • Erklärtechniken
  • Visualisierung und Mediennutzung

25

Prüfen (Bereich C)

  • Prüfungsrecht
  • Konzeption von Prüfungen
  • Durchführung von Prüfungen
  • Bewertung
  • Psychologische Aspekte

10

Reflexion und Evaluation (Bereich D)

  • Haltung und Rollenverständnis
  • Evaluation und Feedback
  • Reflexion der Lehrpersönlichkeit
  • Klärung und Gestaltung des professionellen Wirkungsraumes

10

Beraten und Begleiten (Bereich E)

  • Beratungsgespräche vorbereiten und durchführen
  • Techniken der Gesprächsführung
  • Wirkspektrum und Grenzen der Beratung von Studierenden
  • Studentische Arbeit betreuen / begleiten

10

Zur freien Gestaltung

40

Gesamt

120

Wie erhalte ich Zugang zu den verschiedenen Kursbereichen?

In unserem Kursprogramm sind die unterschiedlichen Bereiche explizit ausgewiesen.